Miriam Schmid

Performance, Konzeption, Produktion, Geschäftsführung

Miriam Schmid ist seit 2010 als freischaffende Performerin, Kabarettistin und Theatermacherin tätig. Sie ist Mitbegründerin des Grazer Performancekollektivs Das Planetenparty Prinzip. Performerin in zahlreichen Produktionen (u.a. Theater am Ortweinplatz, Mezzanin Theater, Das Planetenparty Prinzip)  Gewinnerin des Kleinkunstvogels – Grazer Kabarettnachwuchswettbewerb 2014. Regie und Dramaturgie bei verschiedenen Institutionen (u.a. Mezzanin Theater, TaO!, Theater Oberzeiring, Das Planetenparty Prinzip). Konzept und Performance bei der Literaturshow Roboter mit Senf (Kooperation Literaturhaus Graz und Das Planetenparty Prinzip). Mitarbeit am Game Design für „Das Part of the Game-Game“ (ausgezeichnet mit dem STELLA16-Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum), „Bitte spiel mich!“ und „Das Space Maze Game“.