Roboter mit Senf - Die Fünfte!

Mit Dirk Stermann, Cordula Simon und David Bröderbauer

Wie geht Unterhaltung? Worüber lacht Österreich? Zur Klärung dieser Fragen haben wir einen Experten aus Deutschland und eine Autorin aus Graz eingeladen, die die Klaviatur medialer Selbstdarstellung beherrscht. Als ob man Stifter ins 21. Jahrhundert gebeamt hätte, wirkt dagegen unsere literarische Nachwuchskraft. Auch mit dabei: Unser stets schlecht bezahlter Außenreporter. Voriges Mal hat er mit halblegalen Mitteln positive Rückmeldungen zur Show erpresst. Wir sind gespannt, wie er sich da wieder herauswurschtelt. Am Ende für alle gratis: Würstel mit Senf.

Gäste: Dirk Stermann, Cordula Simon, David Bröderbauer.
Hosts: Daniela Strigl, Klaus Kastberger.
Assistenz: Die Miri (Miriam Schmid), Roboter mit Senf (David Valentek), Musik: Julian Werl, Ausstattung: Leonie Bramberger.

Konzept und Produktion: Literaturhaus Graz und Das Planetenparty Prinzip (Klaus Kastberger, Simon Windisch).

Termin:
07. Februar 2020
20:00 Uhr

Ort:
Literaturhaus Graz


Hosts:
Klaus Kastberger, Daniela Strigl
Assistenz: Die Miri (Miriam Schmid), Roboter mit Senf (David Valentek),
Außenreporter: Martin Brachvogel
Musik: Julian Werl
Ausstattung: Leonie Bramberger

Konzept: Miriam Schmid, David Valentek, Simon Windisch
Produktion: Literaturhaus Graz und Das Planetenparty Prinzip

Fotos: Lena Prehal
Video: HENX

Mehr Planetenparty Prinzip online:

Nächste Woche:
Bitte Spiel Mich! Online

Nach zahlreichen Abenteuern taucht der Moderator David Valentek nun in die bisher unerforschten Gefilde des Internets ein und bringt “Bitte spiel mich!” zu Ihnen nach Hause.

Die Schaurein Schau
Ausgabe 3

In der Schaurein Schau geben wir laufend kurze, spontane Einblicke in unser Quarantäne-Leben. In Ausgabe 3 wird geangelt.

Die Schaurein Schau
Ausgabe 5

In der Schaurein Schau geben wir laufend kurze, spontane Einblicke in unser Quarantäne-Leben. In Ausgabe 5 hat Alexandra nach einer Anleitung von Jakob gegammelt!

Die Schaurein Schau
Ausgabe 2

In der Schaurein Schau geben wir laufend kurze, spontane Einblicke in unser Quarantäne-Leben. In Ausgabe 2 gibt es nützliche Anleitungen fürs Zuhause sein.

Die Schaurein Schau
Ausgabe 4

In der Schaurein Schau geben wir laufend kurze, spontane Einblicke in unser Quarantäne-Leben. In Ausgabe 4 schickt uns Sofia Falzberger die Anleitung „Wie man die Oma anruft“.

Die Schaurein Schau
Ausgabe 1

In der Schaurein Schau geben wir laufend kurze, spontane Einblicke in unser Quarantäne-Leben. In Ausgabe 1 müssen wir uns erst mit der neuen Situation abfinden.