Roboter mit Senf - Die Literaturshow

(Onlinepremiere: 26.3.2021, 20.00 Uhr)

Roboter mit Senf, die siebente: Mit oder ohne Publikum, das ist hier die Frage. Diese Frage beschäftigt Kulturschaffende bereits seit mehreren Monaten, leichte Beantwortung bleibt weiterhin nicht in Sicht. Wie aber geht die Kultur mit diesen anhaltenden Unsicherheiten um? Wo ist und was macht unser Publikum? Womit unterhält man sich im Lockdown? Was schreiben Autorinnen und Autoren? Auf welche Zukunft hofft der Betrieb?

Zur Beantwortung dieser Fragen haben wir die Chefin des Grazer Schauspielhauses eingeladen, die ab 2023 das Deutsche Theater in Berlin leiten wird. Einen Autor, der aus der Demokratischen Republik Kongo stammt, seit vielen Jahren in Graz lebt und mit seinen Büchern für internationale Begeisterung sorgt. Sowie einen jüngeren Autor, der mit seinem Debütroman zu einem Thema gefunden hat, das die Literatur sonst eher meidet: den österreichischen Fußball. Alles andere ist primär!

Das Planetenparty Prinzip wurde ins Literaturhaus geladen!
Bei Roboter mit Senf – Die Literaturshow wird mit interessanten Gästen, futuristischen Standl-Betreibern und einer fast endlosen Auswahl an Wurstspezialitäten Literatur auf eine ganz neue Weise schmackhaft gemacht.
Gemeinsam mit den GastgeberInnen Klaus Kastberger und Daniela Strigl starten wir ein Showformat, dessen Ziel es ist, Literatur wieder in den Fokus der Gesellschaft zu rücken. Dabei konkurrieren wir mit Social-Media, Youtube-Videos und all den anderen Ablenkungen, die das Zeitalter der Digitalisierung so mit sich bringt.

Mit dabei, als kritisch-prüfende Instanz, direkt aus der Mitte der Gesellschaft: Unser Außenreporter, Martin Brachvogel! Dabei tritt Die Miri (Miriam Schmid) als skurrile Kunstfigur und Vermittlerin auf, zwischen jenen, die sich bereits in den wärmenden Armen der Literatur gefunden haben und jenen, die noch auf den Geschmack kommen wollen.

Karten und Kontakt:
Kartenpreise & Reservierung für die jeweilige Veranstaltung über
die Kartenreservierung des Literaturhauses oder per Mail an: tickets@planetenparty.at

Das Planetenparty Prinzip
www.planetenparty.at
+43 677 62421989
office@planetenparty.at


Hosts: Klaus Kastberger, Daniela Strigl
Assistenz: Die Miri (Miriam Schmid), Roboter mit Senf (David Valentek),
Außenreporter: Martin Brachvogel
Musik: Julian Werl
Ausstattung: Leonie Bramberger, Rosa Wallbrecher
Konzept: Miriam Schmid, David Valentek, Simon Windisch
Produktion: Literaturhaus Graz und Das Planetenparty Prinzip
Videoaufzeichnung: HENX
Fotos: Lena Prehal
TERMINE:
Folge 7:       26. März 2021
Uhrzeit 20:00 Uhr
Gäste: Iris Laufenberg, Fiston Mwanza Mujila, Tonio Schachinger

ORT:

ONLINE / Die Veranstaltung wurde voraufgezeichnet und es ist entweder HIER oder auf dem Yotube-Kanal des Grazer Literaturhauses zu sehen!
Folge 6: 09. Oktober 2020
Mit: Michael Reisecker („Reiseckers Reisen“), Judith Schalansky, Tomer Gardi
Folge 5: 07. Februar 2020
Mit: David Bröderbauer, Cordula Simon, Dirk Stermann
Folge 4: 05. Oktober 2019
Mit: Precious Nnebedum, Alf Poier, Julya Rabinowich
Folge 3: 04. Juli 2019
Mit: Verena Dürr, Julia Gräfner, Ferdinand Schmalz
Folge 2: 16. März 2019
Mit: Veit Heinichen, Barbara Zemann, Stefanie Sargnagel
Folge 1: 25. Oktober 2018
Mit: Gilbert Prilasnig, Clemens Setz, Sarah Wipauer