Nach einer gelungenen Uraufführung von „Der Frackzwang“, dürfen wir auch schon eine weitere Premiere ankündigen: „Aufwachen“ kommt zum werkstatt 2.18 Festival nach Oberzeiring. Als zweiter Teil unserer Bürgerkriegstrilogie und formale Fortsetzung von „Aufrüsten“, setzen wir uns bei Aufwachen mit den medialen Strategien der Neuen Rechten auseinander. Während das Augenmerk des ersten Teils auf Prepper-Dasein, Waffen und Verschwörungstheorien lag, beschäftigt sich der zweite Teil mit den Themen Wahrheit und Infokrieg. 

Die Premiere findet in Oberzeiring statt, darauf folgt ein längeres Spielset in Graz. 
Nähere Informationen zum Projekt und zu den Mitwirkenden findet ihr hier!